Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen







Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]


Anmeldung
09.08.2019


Sommerfest und Jubiläumsfeier
Kinderkrippe St. Josef in Siegsdorf  feiert 10-jähriges Jubiläum


Vor Beginn der öffentlichen Jubiläumsfeier, anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Kinderkrippe Siegsdorf, wurde zunächst bei heißem Wetter im Garten mit den Kindern und Familien ein Sommerfest gefeiert. Die zukünftigen Kindergartenkinder verabschiedeten sich mit einem Abschiedslied und Tanz und eine Mitarbeiterin verabschiedete sich, da sie in Elternzeit geht. Die Krippenleitung dankte dem Elternbeirat für die gute Zusammenarbeit und dann genossen Groß und Klein das abwechslungsreiche Kaffee-Kuchen-Buffet.


Foto Foto
Nach einem abwechslungsreichen Kuchen-Buffet wurden die Gäste zur offiziellen Jubiläumsfeier begrüßt, Fotos: SJT

Bei der darauffolgenden Jubiläumsfeier wurden die geladenen Gäste von Karl-Heinz Oberhuber, Hausleiter von St. Josef, begrüßt und von Angelika Kühnhauser als Vertretung von Bürgermeister Thomas Kamm. Nach der Ansprache von Krippenleiterin Monique Lauber übergab der Elternbeirat den Mitarbeiterinnen der Kinderkrippe als Dankeschön ein Geschenk.


Foto
Hausleiter Karl-Heinz Oberhuber und die Mitarbeiterinnen der Kinderkrippe begrüßten Angelika Kühnhauser (Mitte) als Vertretung vom Siegsdorfer Bürgermeister, Foto: SJT

Engagiert verkauften die Eltern Brotzeit und Getränke, die Kinder konnten sich fantasievoll schminken lassen oder im Garten spielen und das Ziachduo Pyka und Kreiller sorgte mit zünftiger bayerischer Musik für gute Stimmung. Bei der Besichtigung der Einrichtung konnten sich die Besucher bei einer kleinen Fotoausstellung über die Entwicklung der Kinderkrippe in den letzten zehn Jahren informieren. Die 400 Tombola Lose wurden komplett ausverkauft und so fanden die vielen tollen Preise neue Besitzer.


FotoFoto
Karl-Heinz Oberhuber und Angelika Kühnhauser unterhielten sich angeregt mit Johannes Erbertseder, stv. Vorsitzender der Stiftung SLW Altötting und Vertreter des Trägers, während das Ziachduo für stimmungsvolle Musik sorgte, Fotos: SJT

Am Ende gab es genug helfende Hände von Eltern und Mitarbeitern, um alles wieder abzubauen. Ein besonderer Dank gebührt den fleißigen Helferinnen und Helfern und Sponsoren sowie Familie Lautenbacher, Eigentümer und Vermieter der Krippenräume, und dem Kindergarten Eisenärzt für die Jubiläumsgeschenke.


Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto




Spendenkonten
St. Josef Traunstein:


Sparkasse Traunstein
IBAN
DE58 7105 2050 0000 0178 71
BIC
BYLADEM1TST

Volksbank Raiffeisenbank
Obb. Südost eG
IBAN
DE88 7109 0000 0008 9196 40

BIC GENODEF1BGL







Das Haus St. Josef Traunstein ist seit kurzem bei Schulengel registriert. »weiterlesen