Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen







Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]


Anmeldung
03.08.2017


Abschluss des Kindergartenjahres
„Rodscha aus Kambodscha“ und „Tom Palme“ zu Gast im Kindergarten 


Ein besonderes „Highlight“ gab es in diesem Jahr zum Abschluss des aktuellen Kindergartenjahres in St. Josef Traunstein. Mit einer Kinder-Andacht in der Hauskapelle von St. Josef, der offiziellen Verabschiedung der diesjährigen Schulkinder aus dem Kindergarten sowie einem Eltern-Café, bei dem die Eltern für viele kulinarische Genüsse sorgten, wurde das Kindergartenjahr in St. Josef offiziell beendet.


Foto
Die Kinder machten ganz engagiert beim Konzert mit, Foto: SJT

Auch im Hinblick auf das diesjährige 30jährige Bestehen von Kinderkrippe und Kindergarten in St. Josef Traunstein war der Höhepunkt des Abschlussfestes das Mitmachkonzert von „Rodscha aus Kambodscha“ und „Tom Palme“ im Mehrzwecksaal der Einrichtung. Die beiden Kindermusiker, Texter und Pädagogen spielen seit 2001 sogenannte Mitmachkonzerte mit Mitmach- und Bewegungslieder für Kinder und bieten Fortbildungen zum Thema „Musik und Bewegung“ an.


FotoFoto
Auch die Betreuer von St. Josef wurden aktiv mit einbezogen, Fotos: SJT

Die Lieder von Rodscha und Tom sind Mitmach- und Bewegungslieder. Diese gelten als ein Mittel zur Förderung der ganzheitlichen Entwicklung von Kindern. Sie stärken das Selbstvertrauen, fördern die Sprachkompetenz, die Körperwahrnehmung, die Fantasie und Kreativität sowie Koordination.

Mit Begeisterung und ganzem Körpereinsatz waren alle Kinder sowie Erwachsenen voll dabei, tauchten ein in die Musik und Lieder der beiden Interpreten und sorgten gemeinsam für eine sehr gute und ausgelassene Stimmung. Nach diversen Zugaben, Gruppenfotos und Autogrammen der Künstler stand fest: Die beiden müssen wieder nach St. Josef kommen! Vielleicht bietet sich ja bald dafür wieder eine Gelegenheit.

Bericht: Karl-Heinz Oberhuber, Hausleitung, St. Josef-Traunstein
Fotos: Kindergarten St. Josef









Foto
Foto
Foto
Foto




Spendenkonten
St. Josef Traunstein:


Sparkasse Traunstein
IBAN
DE58 7105 2050 0000 0178 71
BIC
BYLADEM1TST

Volksbank Raiffeisenbank
Obb. Südost eG
IBAN
DE88 7109 0000 0008 9196 40

BIC GENODEF1BGL







Das Haus St. Josef Traunstein ist seit kurzem bei Schulengel registriert. »weiterlesen